Aus Omas Truhe

Schaschka, Russland - Tscherkessien AH3318 Schaschka, Russland - Tscherkessien

Preis: 85,00 € (inkl. 19% MwSt)

Größere und andere Ansichten anzeigen



Versand nach Deutschland (DHL): 7,80 €
Lieferzeit: In der Regel 2-3 Werktage nach Zahlungseingang.


Artikel im Moment leider nicht lieferbar

Dieser Säbel ist ein Nachbau der von Tscherkessen verwendeten Variante des Schaschkas. Er wurde aus Kohlenstoffstahl gefertigt. Die gekehlte Klinge ist leicht gebogen. Sie ist stumpf. Der Holzgriff ist Messing-vernietet. Die lederumwickelte Scheide ist mit Blenden aus Stahl versehen. Auch die Spitze der Scheide ist mit Stahl verkleidet. Zwei Trageringe sind an den Blenden befestigt. Die Scheide ist so groß, dass das Schwert bis zur Hälfte des Griffes darin versinkt.

Die Klinge eines Schaschkas war einseitig sehr scharf geschliffen. In der Form befindet sich der Schaschka zwischen Säbel und Schwert. Getragen wurde der Säbel mit der scharfen Seite nach hinten.

Die Tscherkessen stammen aus dem Nordkaukasus. Sie wurden im 19. Jahrhundert im Zuge der russischen Eroberung nach dem Kaukasuskrieg vertrieben.

Länge komplett: 97 cm
Scheide: 90 cm
Klinge: 74 cm
Gewicht: insgesamt 1,5 kg (Säbel 900g)

Schaschka, Russland - Tscherkessien


Gerne beantworten wir Ihnen Fragen zu diesem Artikel.

Subject:AH3318 Schaschka, Russland - Tscherkessien

Frage: