Aus Omas Truhe

Helm Wikinger-Angelsachsen, 750 AD, Coppergate Y39M Helm Wikinger-Angelsachsen, 750 AD, Coppergate

Preis: 149,00 € (inkl. 19% MwSt)

Größere und andere Ansichten anzeigen



Versand nach Deutschland (DHL): 10,70 €
Lieferzeit: In der Regel 2-3 Werktage nach Zahlungseingang.


Artikel im Moment leider nicht lieferbar

Dieser Helm ist aus Eisen und Messing handgearbeitet nach einem Originalhelm aus der Zeit um 750 AD.

Das Original wurde bei den Ausgrabungen von Coppergate in England gefunden. Dort war die Hauptstadt der dänischen Wikinger, Jorvik (heute: York), das z.Zt. der Wikinger-Herrschaft nach London die zweitgrößte und wichtigste Stadt Englands war.

Der Helm hat ein Nasal wie die meisten Wikinger-Helme, wird aber von Experten den in York lebenden Angelsachsen zugeschrieben, die den Normaltyp des Wikingerhelms mit Messing-Verzierungen veränderten.

Unser Reproduktions-Helm ist nicht nur ein interessanter Dekorationsgegenstand, sondern auch für Rollenspiele geeignet.

Gesamthöhe ist 20 cm + Kettenschutz für den Nacken 22 cm = insgesamt 42 cm,
die Breite innen (von Ohr zu Ohr) 18,5 cm, die Länge (von d.Stirn zum Nacken) 21,5 cm.
Passend für Kopfgrößen bis 60 cm.

Der Helm wiegt ca. 3,9 kg bei einer Materialstärke von ca. 2 mm.

Helm Wikinger-Angelsachsen, 750 AD, Coppergate


Gerne beantworten wir Ihnen Fragen zu diesem Artikel.

Subject:Y39M Helm Wikinger-Angelsachsen, 750 AD, Coppergate

Frage: